english  | Intranet | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Aktivpause
verantwortlich:

 

Die Aktivpause wurde gemeinsam vom Netzwerk Gesundheit und dem Institut für Sport und Sportwissenschaft entwickelt und wird vom KIT Sport Club 2010 e.V. angeboten. Dahinter verbirgt sich ein kurzes, effizientes Bewegungsangebot direkt am Arbeitsplatz. Langes Sitzen am PC oder Stehen an Maschinen/Geräten - teilweise in ungünstigen Körperpositionen - sind oft Ursache von Beschwerden, z.B. Kopf-, Nacken- oder Rückenschmerzen.

Der KIT Sport Club 2010 e.V. möchte Sie mit diesem Angebot unterstützen, eine gezielte Auszeit in ihren Arbeitsalltag zu integrieren und Beschwerden vorzubeugen. Wie erste Untersuchungen vom Institut für Sport und Sportwissenschaft zeigen, können mit der Aktivpause Beschwerden gemindert und Wohlbefinden gesteigert werden.

Weitere Infos unter: http://www.kitsc.de/aktivpause.html