Home | Impressum | Sitemap | KIT
Gerätturnen
verantwortlich:
 
"Die schwierigste Turnübung ist immer noch, sich selbst auf den Arm zu nehmen" (Werner Finck). In diesem Kurs wird - je nach Können - gerollt, gekippt, geschwungen, geklappt, geschwebt, gegrätscht, gesprungen, gefelgt, oder es werden überhaupt erste "Gehversuche" am Gerät unternommen.
 
Ziel des Kurses:
Verbesserte Körperbeherrschung und, falls gewünscht, Teilnahme an internen Wettkämpfen und Deutschen Hochschulmeisterschaften.

 

Die Anmeldung zum Gerätturnen erfolgt für Fortgeschrittene und Wettkampfturner mit Passwort, welches in der ersten Vorlesungswoche nach der Teilnahme an einem Probetraining zu den Fortgeschrittenen-Trainingszeiten bekannt gegeben wird.

 
Obmann: Max Eisele, turnkoenige@gmail.com
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2400AnfängerMo.
Do.
20:30-22:30
20:00-22:00
Halle 1 A
Halle 1 A
16.10.-12.04.Lina Hirschoff
10/ 15 €
10 EUR
für Studierende

15 EUR
für Mitarbeiter
2401FortgeschritteneMo.
Do.
20:30-22:30
20:00-22:00
Halle 1 B
Halle 1 B
16.10.-12.04.Jan Fäßler
10/ 15 €
10 EUR
für Studierende

15 EUR
für Mitarbeiter
2402WettkampftrainingFr.
Do.
Mo.
17:00-19:00
20:00-22:00
20:30-22:00
Halle 1 A
Halle 1 B
Halle 1 B
16.10.-13.04.Charlotte Knab0/ 0 €