Kitesurfen
verantwortlich:

 

 

Kitesurfcamp 2022

So.18.09.2022 bis Sa. 24.09.2022

Nach dem regelmäßigen Erfolg bieten wir wieder Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an! Kitesurfen ist der Newcomer unter den Wassersportarten und hat einen rasanten Boom in den letzten Jahren erlebt. Durch die Weiterentwicklungen der Systeme, professionelle Lehrer und passende Bedingungen lässt sich dieser Sport heute schnell und sicher erlernen. Und genau das machen wir euch möglich, durch eine Kooperation mit der VDWS Kitesurfschule Supremesurf. Durch den Einsatz von uns, den Übungsleitern, können wir euer Kitesurferlebnis kostengünstig anbieten!

 

Der Anfängerkurs besteht aus drei Tagen professioneller Schulung durch die Kitesurflehrer von Supremesurf und uns Assistenten. Er wird ergänzt durch zwei weitere Tage freier Materialnutzung unter Aufsicht und weiteren Hilfestellungen. Geschult wird am Kite- und Windsurfspot Saaler Bodden nahe der Ostsee, welcher durchgehend stehtief und sehr weitläufig ist - hervorragende Bedingungen für die ersten Startversuche! Die Anfänger werden die ersten drei Tage in Gruppen zu zwei Personen mit einem Kitesurflehrer und einem Kite üben. Die Fortgeschrittenen erhalten Privatstunden mit einem Kitesurflehrer von Supremesurf, sowie freies Training mit uns Assistenten. Kitematerial- und Neoprenanzug sind immer inklusive.

 

Da die Teilnehmerzahl auf 18 (12 Anfänger, 6 Fortgeschrittene) beschränkt ist erfolgt ein Losverfahren, sodass alle die Chance haben dabei zu sein! Unsere Rückmeldung bekommt ihr spätestens 2 Tage nach Anmeldeschluss.

 

Die verbindliche Anmeldung läuft per Registrierung über form.kitecamp.org. Dort kannst dich auch auf die Benachrichtigungsliste setzten lassen (sobald die Anmeldung möglich ist, bekommst du eine Mail). Dies ist keine automatische Anmeldung!
 

Falls du noch Fragen hast, schau doch mal bei faq.kitecamp.org vorbei. Sollte deine Frage nicht dabei sein, kannst du dich auch per Mail an uns wenden: unikiten@gmail.com

 

 

Hier kommt ihr zur Ausschreibung!

 

 

Einen Einblick in den Sport und unsere Camps:

Trailer: http://vimeo.com/250442833

Aftermovie 2018: http://vimeo.com/395010031

Aftermovie 2017: http://vimeo.com/250443912

Aftermovie 2015/2016: http://www.youtube.com/watch?v=yhl5-Jz6op4