Taichi-Qigong
verantwortlich:

 

Taichi, ein weit verbreitetes Übungssystem aus China, früher zur Selbstverteidigung angewandt, wird heutzutage hauptsächlich als Heilgymnastik bzw. zur Körperertüchtigung praktiziert. Es führt vor allem durch seine weichen, fließenden und harmonischen Bewegungen zur Entspannung, Ruhe, Ausgeglichenheit und Beweglichkeit.

Qigong-Übungen umfassen Körperhaltungen und Bewegungen, Atem-Übungen und die geistigen Übungen der Konzentration und Imagination (Vorstellungskraft).
Die harmonischen Bewegungen aktivieren die innere Kraft und Energie, verbessern die Körperhaltung und Beweglichkeit, erhöhen die Konzentrationsfähigkeit, regulieren Kreislauf und Blutdruck und steigern die Immunabwehr.
 
Abteilungsleitung: Glen Homeier | glen@geochi.de

 


Taichi, a widespread exercise system from China, formerly used for self-defense, is nowadays mainly practiced as a healing gymnastics or for physical exercise. It leads to relaxation, tranquility, balance and flexibility, especially through its soft, flowing and harmonious movements.

Qigong exercises include postures and movements, breathing exercises and the mental exercises of concentration and imagination (imagination).
The harmonious movements activate inner strength and energy, improve posture and flexibility, increase the ability to concentrate, regulate circulation and blood pressure, and boost the immune system.

 

Department Head: Glen Homeier | glen@geochi.de

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6100AllgemeinMi.15:00-16:30Gymnastikhalle26.10.-15.02.Glen Homeier
20/ 25/ --/ -- €
20 EUR
für Studierende

25 EUR
für Beschäftigte